TIROLER VERSICHERUNG erhält staatliches Gütesiegel für familienbewusste Personalpolitik

Am 11. März verlieh Familienministerin Susanne Raab das Gütezeichen in einem feierlichen Akt an Vorständin Isolde Stieg und Jane Platter, Leiterin des Personalmarketings. Aufgrund der derzeitigen Situation fand die Veranstaltung online statt.

Flexible Arbeitszeitmodelle, Homeoffice, Führungspositionen in Teilzeit – nicht nur in Zeiten der COVID-Pandemie sind lebensphasengerechte Unternehmensstrukturen nötig, um Privatleben und Beruf optimal vereinbaren zu können.

Die TIROLER VERSICHERUNG hat im Land eine Vorreiterposition inne, was familien- und lebensphasengerechte Unternehmenskultur angeht. In einem aufwendigen Auditprozess wurde die Personalpolitik der TIROLER unter die Lupe genommen - nun verlieh das Bundesministerium für Arbeit, Familie und Jugend das staatliche Gütezeichen „Audit berufundfamilie“.

Franz Mair, Vorstand der TIROLER VERSICHERUNG: „Um unseren Anspruch, für unsere Kundinnen und Kunden die mit Abstand beste Dienstleistung zu bieten, täglich zu erfüllen, brauchen wir die besten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Menschen, die durch fachliche Kompetenz und persönlichen Einsatz punkten. Die TIROLER ermöglicht allen, private Herausforderungen und Prioritäten – worin immer sie bestehen – mit den beruflichen Rahmenbedingungen in Einklang zu bringen.“

Das Gütezeichen bedeutet auch eine Verpflichtung zur stetigen Weiterentwicklung der Maßnahmen. „Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten sehr viel und brauchen ein Arbeitsumfeld, in dem sie ihre Arbeit in höchster Qualität erfüllen können. Für die nächsten drei Jahre haben wir gemeinsam mit ihnen zwölf weitere Vereinbarkeitsmaßnahmen erarbeitet. Dazu gehören etwa das Sabbatical, Unterstützung bei der Pflege von Angehörigen und interne Job-Rotations. Diese Angebote werden wir in den kommenden drei Jahren umsetzen“, erklärt Jane Platter, Leiterin des Personalmarketings der TIROLER, wie es nach dem erfolgreichen Audit weitergeht.

Das Gütezeichen behält bis 2023 seine Gültigkeit, dann erfolgt eine neuerliche Evaluation.    

 

Gütezeichen berufundfamilie

Das Gütezeichen berufundfamilie bescheinigt eine familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik und wird vom Bundesministerium für Arbeit, Familie und Jugend verliehen. Erfahrene Unternehmensberater*innen und Expert*innen evaluieren den Status quo, begleiten und prüfen die Unternehmen bei der nachhaltigen Umsetzung und Weiterentwicklung der Maßnahmen.

Ihr TIROLER Ansprechpartner
Reiter Martin
Martin Reiter

T +43 512 5313 1219 +43 512 5313 1219
F +43 512 5313 1299
martin.reitertiroler.at