Macht des Glück an Seitensprung,
brauch'sch die TIROLER VERSICHERUNG

Passionsspiele Erl

Wesentliches Merkmal der Tiroler Kulturlandschaft ...

Seit dem Mittelalter sind Passionsspiele ein wesentliches Merkmal der reichen Tiroler Kulturlandschaft. Sie entstanden vielfach auf Grund von Gelöbnissen. Erl hatte als "Dorf an der Grenze" in seiner Geschichte immer wieder unter der Kriegsfurie hart zu leiden.

Seit 1613 verkünden hier Passions- und Osterspiele die christliche Botschaft des Friedens. Die Wurzeln der Erler Passion gehen auf ein Osterspiel des Meistersingers Sebastian Wild aus Augsburg zurück, wie der älteste Spieltext aus dem Jahr 1613 belegt.

 

 

KONTAKT

Passionsspielverein Erl
Mühlgraben 56
A-6343 Erl

Tel.: 05373 - 8139
Fax: 05373 - 8586

infopassionsspiele.at
www.passionsspiele.at

Ihre TIROLER Ansprechpartnerin
Anna Pfanzelter
Anna Pfanzelter

T +43 512 5313 1215 +43 512 5313 1215
F +43 512 5313 1299
anna.pfanzeltertiroler.at